top of page
Image by Christin Hume

CureFIP™ Behandlungen:
Die zweite Chance für Ihre FIP-Katze

WAS IST, WENN DIE KATZE FIP HAT?

Die Symptome der FIP-Krankheit bei Katzen variieren je nach der Form von FIP, die die Katze erlebt. Einige gemeinsame Symptome von FIP bei Katzen sind Fieber, Lethargie und eine Schwellung des Bauches. Es gibt zwei Formen von FIP:

WÄSSRIGE FIP

TROCKENE FIP

Wenn nicht frühzeitig behandelt, können sich beide Formen der FIP zu folgenden Entwicklungen führen:

NEUROLOGISCHEN

OKULAREN

Die Behandlung von FIP-Katzen ist für FIP-Katzenbesitzer weltweit eine Herausforderung, insbesondere für diejenigen, deren Katzen an der verheerenden Endstufe von FIP leiden. Der beste Ansatz zur FIP-Behandlung ist GS 441524, auch bekannt als GS-441524. GS-441524 ist eine Verbindung zur antiviralen Behandlung von FIP, die Erfolg in der Behandlung des felinen Coronavirus gezeigt hat.

Bei der GS-Behandlung bieten wir zwei bequeme Verabreichungsoptionen: FIP-Oralbehandlung und Katzen-FIP-Injektionsbehandlung.



Die GS-Oralbehandlung wurde für eine einfache Anwendung konzipiert, um sie für Haustierbesitzer leichter zugänglich zu machen. Andererseits sind die GS-Injektionen für spätere Stadien von FIP konzipiert, um eine präzise Dosierung von GS-441524 sicherzustellen und eine bessere Genesung bei FIP zu gewährleisten. 

 

Zusätzlich bietet Curefip einen GS-441524-Dosierungsrechner an, um medizinischem Fachpersonal dabei zu helfen, die geeignete Dosierung für FIP-Injektionen bei Katzen mit FIP zu bestimmen. Mit der Verfügbarkeit von CureFIP-Behandlungsoptionen haben Katzenbesitzer und Tierärzte jetzt eine kämpferische Chance, FIP frühzeitig zu diagnostizieren und ihren felinen Gefährten eine FIP-Heilung anzubieten. 

Unsere Verkaufsprodukte

20mg concentration CUREFIP
Green Oral capsules CUREFIP
30mg concentration CUREFIP

Was CureFIP erfolgreich macht, ist nicht nur sein Engagement für die Gesundheit und das Wohlbefinden von Katzen, sondern auch seine unerschütterliche Hingabe an Transparenz in den Markenpraktiken. Wir verstehen die Anliegen von Katzenbesitzern, weshalb wir alles daransetzen, sicherzustellen, dass sie gut informiert und zuversichtlich in unsere Produkte sind. Wir teilen die neuesten Updates zu unseren FIP-Behandlungen, stellen unsere GS-441524 Dosiskonzentrationstestergebnisse zur Verfügung und pflegen klare Rückerstattungs- und Rückgaberichtlinien, die alle von unseren