top of page

1

ART DER FIP

WET FIP CUREFIP
DRY FIP CUREFIP
OCULAR FIP CUREFIP
NEUROLOGICAL CUREFIP

2

GEWICHT DER KATZE

KG
LBS

KG

Nächste

3

ZUSÄTZLICHE SYMPTOME

Gelbsucht

Anämie

Abnormale Leber

Abnormale Niere

< Zurück
einreichen

* Sprechen Sie mit uns  wenn Ihre Katze zusätzliche Symptome hat.

Dosierung

Täglich m

7.2

4

BEHANDLUNGSANLEITUNG

EMPFOHLENE KONZENTRATION:

0

mg/ml

TÄGLICHES INJEKTIONSVOLUMEN:

[Volumendaten]

BEHANDLUNGSHINWEIS:

[Behandlungsanweisung Abs. 1]

Wenn Sie sich an unsere Empfehlung halten, hat Ihre Katze eine Erfolgsrate von etwa 91 % und eine Rückfallrate von weniger als 5 %.

Sie sollten die täglichen Injektionen innerhalb eines 3-Stunden-Fensters nach der Injektionszeit des Vortages durchführen. Wiegen Sie Ihre Katze wöchentlich und passen Sie die Dosierung an das Gewicht Ihrer Katze an. Sie können unseren
Dosierungsrechner verwenden oder mit einem unserer Behandlungsexperten sprechen, um Ihre tägliche Injektionsmenge neu zu berechnen.

[Behandlungsanweisung Abs. 2]

[Behandlungsanweisung Abs. 3]

[Behandlungsanweisung Abs. 4]

[Behandlungsanweisung Abs. 5]

5

EMPFOHLENE PRODUKTE

Einzelfläschchen

verfügbar

 # No

 Injektionen

6 Fläschchen

verfügbar

# No

 Injektionen

12 Fläschchen

verfügbar

# No

 Injektionen

15mg concentration CUREFIP
15mg concentration CUREFIP
15mg concentration CUREFIP
15mg concentration CUREFIP
15mg concentration CUREFIP
15mg concentration CUREFIP
B12 20mg concentration CUREFIP
B12 20mg concentration CUREFIP
B12 20mg concentration CUREFIP
20mg concentration CUREFIP
20mg concentration CUREFIP
20mg concentration CUREFIP
< Zurück
bottom of page